Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe
 
 

 

Entsorgung aller branchenüblichen Abfälle aus einem Kfz-Betrieb

  • wie Altöl, Ölfilter, ölverschmutzte Betriebsmittel, Bremsflüssigkeit, Kühlerfrostschutz, Altreifen (Pkw), Altbatterien, Altlacke, Kraftstoffe aus Fehlbetankungen usw.

Entsorgung aller verwertbaren Abfälle

  • wie hausmüllähnlicher Gewerbeabfall, Kunststoffe, Pappe, Stoßfänger, Folien usw.
  • Dichtheitsprüfungen von Leichtflüssigkeitsabscheidern zu günstigen Pauschalpreisen
  • Entsorgung hessenweit zu fairen Preisen
  • Ohne vertragliche Bindung

Kompetente Ansprechpartner für alle Abfälle aus dem Kfz-Betrieb

  • Sicherstellung marktgerechter Konditionen durch regelmäßige Ausschreibungsverfahren der Entsorgungsdienstleistungen
  • Rechtssichere und gesetzeskonforme Entsorgung aller Werkstattabfälle mit Nachweisführung gemäß den Vorgaben des Kreislaufwirtschaftsgesetzes
  • Zentrale fachliche Prüfung aller relevanten Genehmigungen und Zertifikate durch die Kfz-Innung und den Landesverband
  • Entsorgungsunternehmen mit Zertifikat
    (Entsorgungsfachbetrieb gem. § 56 KrWG, Fachbetrieb nach WHG sowie Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001:2008, DIN ISO 14001)
  • kostenlose Abfallberatung telefonisch und vor Ort

Ein Preisvergleich lohnt sich auch für Unternehmen mit bestehender Systementsorgung!

Bei Fragen zur Abfallentsorgung...

...nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf....